• Nordrheinwestfälisches- DAN-Kollegium e.V.

  • JUDO Kata und Technik

  • Kyu- und Danprüfung im Auftrag des NWJV

  • Traditionspflege und Lehrarbeit

Nordrheinwestfälisches- DAN-Kollegium e.V.

Newsletter Anmeldung


Bankverbindungen

Für Dan-Prüfungsgebühren bitte das NWDK-Prüfungskonto benutzen:

IBAN:  DE82 3606 0591 1002 2211 33
BIC:    GENODED1SPE
bei der Sparda-Bank West


Für Einzahlungen grundsätzlicher Art (alle Zahlungen außer Dan-Prüfungsgebühren) bitte das NWDK-Hauptkonto benutzen:

IBAN:  DE30 3606 0591 0002 2211 33
BIC:    GENODED1SPE
bei der Sparda-Bank West



Newsletter Anmeldung

Kagami Biraki in Dülmen

Kagami Biraki in Dülmen

Oder: „New Year Ceremony was hold“

weiter lesen ...


Gute Vorbereitung ist alles!

Vorbereitungslehrgang zur Westdeutschen Kata-Meisterschaften und Prüfungsvorbereitung.

 

weiter lesen ...


Der Anfang ist gemacht

Der Anfang ist gemacht

2023 hat gerade erst begonnen und schon stand eine Dan-Prüfung an. Die guten Vorsätze der elf Prüflinge sollten dort gleich mit Erfolg gekrönt werden - das hat allerdings nicht bei jedem geklappt.

weiter lesen ...


Black Belt Camp: Die zweite Runde kommt!

Black Belt Camp: Die zweite Runde kommt!

Save The Date: 03. bis 09. Juli 2023 in Hennef

 

weiter lesen ...


Nachruf - Wir trauern um Uwe Hupke

Nachruf - Wir trauern um Uwe Hupke

7.11.1942 – 19.12.2022

48 Jahre war Uwe der erste Vorsitzende des JC Königswinter, ein Wettkampf-Veteran und Trainer im Nachwuchsbereich.

weiter lesen ...


Zwei neue Dan-Grade und ein neues Team im Kreis Krefeld

Zwei neue Dan-Grade und ein neues Team im Kreis Krefeld

NWDK-Präsident Wilfried Marx verleiht auf der Kreisdanversammlung zwei neue Dan-Grade und das KDV-Team wurde neu gewählt.

weiter lesen ...


Das Jahr geht zu Ende...

Das Jahr geht zu Ende...

Zeit inne zu halten und es noch einmal Revue passieren zu lassen.

weiter lesen ...


Kyu-Vorbereitung und Prüfung an neuem Ort

Kyu-Vorbereitung und Prüfung an neuem Ort

Zum ersten Mal führte der NWDK-Kreis Rhein-Ruhr die Vorbereitungslehrgänge mit abschließender Kreisprüfung am neuen Standort des Landesleistungsstützpunktes an der NRW-Sportschule in Duisburg-Mitte durch.

weiter lesen ...

Aufgaben und Ziele des NWDK

Das NWDK hat sich zum Ziel gesetzt, Judo in Theorie und Praxis zu vermitteln, gewachsene Traditionen zu pflegen sowie mit Hilfe moderner Methoden Lehrarbeit zu leisten.

Die Schulung umfasst sowohl Judoka, die als Dan-Träger Mitglied des NWDK sind, als auch Anfänger, Kyu-Grad-Träger und Dan-Träger, die über ihren Verein Mitglied im Fachverband (Nordrhein-Westfälischer Judo-Verband e. V. - NWJV -) sind.

Zum Erhalt und zur Verbreitung traditioneller Judovermittlungsformen, wie Randori, Kata, Shiai, Kogi und Mondo und zur Entwicklung und Verbreitung neuer Judovermittlungsformen fördert und unterstützt das NWDK Judoka, Judoinstitutionen und Judoveranstaltungen im Bereich des NWJV/DJB.

Das NWDK erlässt im Auftrag des Fachverbandes (NWJV) Ausführungsbestimmungen für Prüfungen im Kyu- und Dan - Bereich und sorgt für eine einheitliche Durchführung und Bewertung.

Warum soll ich Mitglied im NWDK werden?

Du bist bereits DAN-Träger oder strebst einen DAN-Grad an und fragst Dich,
welchen Nutzen Dir eine Mitgliedschaft im NWDK bringt?

Es gibt gute Gründe für eine Mitgliedschaft im NWDK, z.B.:

  • Stimmrecht: Du kannst als NWDK-Mitglied über viele Dinge in Deinem Kreis mitentscheiden, indem Du von Deinem Stimmrecht bei der Kreis-DAN-Versammlung Gebrauch machst.
  • Mit einem kleinen Beitrag leistest Du eine wertvolle Unterstützung zur Lehrarbeit und Förderung des JUDO-Sports in Nordrheinwestfalen.
  • Ermäßigte Prüfungsgebühr bei DAN-Prüfungen: NWDK-Mitglieder zahlen für die Teilnahme an DAN-Prüfungen nur 70 € statt 140 € für Nicht-Mitglieder.