24
November
2014

Kyuprüferlizenzlehrgang des Kreises Aachen

Am 15./ 16.11.14 fand in Baesweiler/ Setterich der diesjährige Kyuprüferlizenzlehrgang des Kreises Aachen statt.

Am ersten Tag hatten sich 26 Judoka im Dojo des JJJC Samurai Setterich e. V. eingefunden. Davon waren 18 Neulinge, die zum ersten Mal eine Prüferlizenz erwerben wollten.

Am zweiten Tag standen 68 Judoka auf der Matte. Nach ein paar Einführungsworten und Klärung einiger Formalitäten übernahmen Karl-Heinz Scheyk und Norbert Kamps vom GSV Düsseldorf, die wir als Gastreferenten eingeladen hatten, das Training.

Zunächst gab es ein paar Übungseinheiten mit Kata für Kyugrade. Nach einer kleinen Pause mit Kaffee, Brötchen und sonstigen Kleinigkeiten ging es dann an die Bodenarbeit im Kyubereich.

Karl-Heinz und Norbert fanden schnell Zugang zu den Lehrgangsteilnehmern und brachten die Themen gekonnt, souverän und kurzweilig herüber. Dafür auch auf diesem Weg nochmals herzlichen Dank.

Danke auch an den JJJC Samurai Setterich, der wie in den Jahren zuvor, auch dieses mal wieder seine Halle und Matten zur Verfügung gestellt hatte.

 

Text und Foto: Kreis Aachen